Crem Solutions Blog


Digitales Dokumentenmanagement: Aktenordner sind passé - wichtige Prozesse der Immobilienwirtschaft effizient abbilden

Eingestellt von Redaktion on 10. Juli 2019 11:04:00 MESZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Die Rechnungsverarbeitung findet in vielen Unternehmen der Immobilienwirtschaft noch immer analog statt. Genauso, wie das Verwalten von Mietverträgen und einer Unmenge an weiteren Dokumenten. Die Papierstapel auf vielen Mitarbeiterschreibtischen der Branche türmen sich daher immer höher und die Aktenordner füllen schon ganze Regalwände und sogar Räume. Das funktioniert heutzutage auch anders – ohne Platzverschwendung, ohne komplizierte Ablage und ohne langes Suchen.

Es wird höchste Zeit, sich über das papierlose Büro Gedanken zu machen. Cloud-Anbieter und Lösungen für digitales Dokumentenmanagement optimieren die tägliche Arbeit in Immobilienunternehmen. Zudem helfen die modernen Lösungen dabei, mehr Ordnung in Unterlagen zu bringen, diese automatisiert weiterzuverarbeiten und problemlos jeder Zeit wieder aufzufinden. Wir erklären, welche Möglichkeiten das digitale Büromanagement bietet und wie die Abkehr vom Papier effizient für die Immobilienverwaltung nutzen.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Digitalisierung von Immobilienunternehmen – Zeit für Veränderung

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 26. Juni 2019 09:52:00 MESZ

Management & Verwaltung von Jens Hoffstiepel

Viele deutsche Immobilienunternehmen haben das Thema Digitalisierung auf der Agenda. 77 Prozent befinden sich laut einer Studie des Branchenverbandes „Zentraler Immobilien Ausschuss“ (ZIA) und der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY) Real Estate entweder in einer Phase der Entwicklung oder aber der Etablierung des eigenen digitalen Wandels. Im Vergleich zu den Befragungen in den Vorjahren gibt es jedoch wenig Bewegung - die etablierte Immobilienwirtschaft, dabei meist die kleinen und mittelständischen Unternehmen, weisen gemäß der Studie auch heute noch kaum digitale Kompetenzen vor. Die Branche kommt nach Meinung der Autoren jedoch zunehmend zu einer realistischen Selbsteinschätzung. Warum Immobilienunternehmen eine digitale Strategie benötigen und wie Sie die Digital Business Transformation am besten umsetzen, lesen Sie hier. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Mehr ökologisches Denken, mehr energetische Sanierungen – steuerliche Förderung als Anreiz für die Immobilienwirtschaf

Eingestellt von Redaktion on 13. Juni 2019 10:51:00 MESZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Ökologisches Denken wird in großen Teilen unserer Gesellschaft immer präsenter. Dabei spielt auch der Gedanke einer Energie sparenden Lebensweise und somit die energetische Sanierung von Immobilien eine immer wichtigere Rolle - besonders im Zusammenhang mit der Erreichung der nationalen Klimaziele müssen Energieverbräuche und CO2-Austoß von Gebäuden deutlich reduziert werden. Das Zusammenwirken verschiedener Akteure ist dabei ein entscheidender Faktor - durch ganzheitliche Konzepte und gebäudeübergreifende Ansätze bei der energetischen Sanierung kann enormes Einsparpotenzial generiert werden. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Die Immobilienwirtschaft und der Zensus 2021 – wie digitale Lösungen Arbeitserleichterung schaffen

Eingestellt von Redaktion on 22. Mai 2019 15:03:40 MESZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Auf die Immobilienwirtschaft kommt eine weitere Belastung zu. Die nächste Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung (Zensus) in Deutschland wird 2021 durchgeführt - dabei werden die Immobilienunternehmen einen großen Teil zum Zensus 2021 beitragen müssen. Die Zählung dient dazu, zu ermitteln, wie viele Menschen im Land leben, wie sie wohnen und arbeiten. Generell werden die Grundinformationen für den Zensus über die Verwaltungsregister (z.B. Melderegister) gewonnen – ein einheitliches Verwaltungsregister für Wohnungen und Gebäude gibt es in Deutschland jedoch nicht. U. a. ein Grund warum die Immobilienverwaltungen für einen gelungenen Ablauf der Zählung so wichtig sein werden. Wie Sie eine Arbeitserleichterung für Ihre Immobilienverwaltung schaffen können, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Immobilienverwaltung – Employer Branding und Recruitment in Zeiten der Digitalisierung

Eingestellt von Redaktion on 21. März 2019 08:53:08 MEZ

Management & Verwaltung von Redation

Vielerorts in der Immobilienwirtschaft sind die Klagen groß - man finde kein gut ausgebildetes Personal. Besonders im Zusammenhang mit der steten Weiterentwicklung digitalisierter Arbeitsweisen sind qualifizierte Mitarbeiter, die den Umgang mit den neuen Technologien beherrschen, äußerst gefragt. In Zeiten des Fachkräftebedarfs ist es also essenziell, die richtigen Schritte einzuleiten, um gutes Personal zu rekrutieren und im Unternehmen zu halten. Gutes Gehalt allein reicht dabei heutzutage nicht mehr aus – eine gute Work-Life-Balance, ein Team, das auf Augenhöhe miteinander redet und weitere Benefits sollten heutzutage Grundlagen eines erfolgreichen Recruitments und Employer Brandings sein.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Wohnraum - innerstädtische Baupotenziale müssen intelligent genutzt werden

Eingestellt von Redaktion on 13. März 2019 11:57:26 MEZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Wohnung händeringend gesucht – das hört und liest man mittlerweile in jeder deutschen Großstadt. Denn in den Ballungsgebieten ist der Wohnraum knapp – das wissen wir mittlerweile zu genüge. Doch wir haben in deutschen Großstädten eine Menge ungenutztes Potenzial, mithilfe von Nachverdichtung, Aufstockung und Umnutzung, Platz für preiswerten Wohnraum zu schaffen. In der aktuellen “Deutschlandstudie 2019 - Wohnraumpotenziale in urbanen Lagen - Aufstockung und Umnutzung von Nichtwohngebäuden” der TU Darmstadt und des Pestel-Instituts ist die Reden von mehr als zwei Millionen Wohnungen ohne auch nur einen einzigen Quadratmeter Bauland auszuschreiben. Viel Potenzial also, das die Immobilienwirtschaft nutzen könnte. Wie das funktionieren kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Qualität vor Quantität - effektives Datenmanagement in der Immobilienwirtschaft

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 21. November 2018 11:23:00 MEZ

Management & Verwaltung von Jens Hoffstiepel

Die Gewinnung von Daten ist heute für Unternehmen fast aller Wirtschaftszweige ein äußerst interessantes und wichtiges Thema - sei es für die Optimierung des unternehmenseigenen Dienstleistungsangebotes, für die Schaltung individueller konsumentenbezogener Werbung oder aber sogar als eigenes Geschäftsfeld - dem Handel mit Daten. Mit Blick auf diese Möglichkeiten entsteht für die Immobilienwirtschaft ein riesiges Potenzial, das den Unternehmen als zusätzliches wirtschaftliches Standbein dienen könnte. Denn in der Immobilienwirtschaft werden Unmengen an Daten generiert, die sowohl für die Optimierung der eigenen Arbeit als auch für andere Unternehmen sehr wertvoll sein können. Ein gutes und praktikables Datenmanagement wird daher immer wichtiger. Wovon dabei die Rede ist und wie besonders Sie, aber auch andere Unternehmen von Ihren Daten profitieren können, erfahren Sie in folgendem Artikel.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Augen auf bei der Wahl des (Immobilien)-Managers – Kapitalverwaltungsgesellschaften müssen vorsichtig sein

Eingestellt von Redaktion on 30. Oktober 2018 10:22:05 MEZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Die Investition in Immobilien ist aufgrund der derzeitigen Niedrigzinsphase bei den Kreditinstituten ein beliebtes Anlagemodell. Bei derartigen Geldanlagen kommen häufig Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) ins Spiel. Die KVGs übernehmen viele der anfallenden Verwaltungsaufgaben für Investmentvermögen wie etwa Aktien- oder Immobilienfonds. Besonders für eine gute Rendite bei der Investition in Immobilien sind die ordentliche Verwaltung und der Werterhalt der Investitionsgegenstände, hier also Immobilien, wichtig. Diese Aufgaben lagern KVGs daher häufig an professionelle Immobilienmanager bzw. Immobilienverwalter aus – diese Auslagerung ist jedoch an hohe Anforderungen geknüpft. Worum es sich dabei handelt, haben wir im folgenden Artikel zusammengefasst.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Neue Anforderungen an ein zeitgemäßes Immobilienmanagement – digitale Transformation als Schlüssel zum Erfolg

Eingestellt von Caspar Tiemtmeyer on 26. September 2018 09:50:00 MESZ

Management & Verwaltung von Caspar Tietmeyer

Stellen Sie sich folgendes Szenario in der Immobilienverwaltung vor: Sie sitzen am Schreibtisch, Ihr Telefon klingelt. Über die CTI-Anbindung sehen Sie, dass Ihre Mieterin Karin Leuchten anruft. Auf dem Bildschirm sehen Sie sofort, dass sie in der Cromforder Allee 17 wohnt. Ihre Mieterin meldet einen defekten Fahrstuhl. Sie wechseln in die Objektansicht und sehen, dass für den Fahrstuhl ein Wartungsvertrag besteht. Der Service-Level Ihres Vertrags sieht vor, dass Ihr Vertragspartner innerhalb der nächsten zwei Stunden vor Ort sein muss, um sich des Schadens anzunehmen. Die entsprechende Meldung senden Sie sofort an die Firma. Anschließend senden Sie eine E-Mail an Frau Leuchten und informieren sie über den aktuellen Stand der Dinge. Darüber hinaus setzen Sie einen Hinweis auf das digitale „schwarze Brett“ des Hauses, um die Hausgemeinschaft zu informieren und weiteren Meldungen von anderen Mietern des Objekts vorzubeugen. Die Mieter erhalten, sofern sie die Funktion aktiviert haben, eine Push-Nachricht auf ihr Mobiltelefon, sind informiert und wissen, dass ihr Dienstleister sich kümmert.  

Minutenschnell und ohne hohen Aufwand hat man den gesamten Prozess abgebildet und effektiv bearbeitet. Das klingt für Sie nach Zukunftsmusik? Das ist es nicht längst nicht mehr. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Prozessmanagement in der Immobilienverwaltung – Wettbewerbsvorteile schaffen

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 23. August 2018 11:13:00 MESZ

Management & Verwaltung von Jens Hoffstiepel

Das Management von Immobilien hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Durch die Schnelligkeit der digitalisierten Kommunikation sind Kunden, von Unternehmen fast aller Branchen, ein schnelles Handeln gewohnt und stellen dadurch auch an die Immobilienwirtschaft einen höheren Anspruch an Service und Dienstleistung. Damit Immobilienverwaltungen diesem Anspruch gerecht werden können, bedarf es zeitgemäßer digitaler Lösungen inklusive definierter Prozesse. Besonders im Aufgabenbereich des Immobilienmanagements können die Verwaltungsqualität und die Wirtschaftlichkeit von Unternehmen durch eine solche effiziente Organisation von Arbeitsprozessen deutlich gesteigert und mithilfe von digitalen Lösungen der Aufwand für die Abbildung unterschiedlichster Prozesse eingedämmt und gleichzeitig die Qualität verbessert werden. Wie sich die Unternehmen der Immobilienwirtschaft einen Wettbewerbsvorteil sichern, erfahren Sie in folgendem Artikel. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung


Digitalisierungs_ABC_final_2-3Begriffe der Digitalisierung auf den Punkt gebracht

Die Digitalisierung bringt eine Fülle neuer Technologiebegriffe mit sich, die für Immobilienverwalter und Immobilienunternehmen schon bald unerlässlich sein werden. Erfahren Sie in unserem E-Book „Verwalter-ABC der Digitalisierung“, was sich hinter KI, IoT, oder NFC, verbirgt.

Zum Digitalisierungs-ABC


Prozesse effektiv abbilden und Wettbewerbsvorteile sichern.

Crem-Solutions-ERP-System-2

Laden Sie sich unser E-Book herunter und erfahren Sie, was Sie bei der Einführung beachten sollten.

E-Book herunterladen


Kein Thema verpassen - melden Sie sich für unsere Blog-Infomail an und erfahren Sie vor allen anderen von den wichtigsten Themen der Immobilienwirtschaft


Letzte Beiträge


Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen so die neusten Infos über Crem Solutions regelmäßig per E-Mail.

Anmeldung Newsletter