CREM SOLUTIONS Blog


Das ABC des Immobilienmanagement - P wie Projektverwaltung

Eingestellt von Redaktion am 27. Januar 2022 09:46:34 MEZ
DigiABC-P

Unter dem Begriff Projektverwaltung versteht man in der Immobilienwirtschaft die Organisation der Aufgabenstellung, die Gliederung, die fachübergreifende Koordination und Steuerung von Bauvorhaben, Instandsetzungen, Umbau­arbeiten oder Modernisierungen (etc.) - von der Planung über die Ausführung bis zur Fertigstellung unter rechtlichen, wirtschaftlichen, technischen und ökologischen Bedingungen.

Die Projektverwaltung ist ein Teil des Projektmanagements und bezieht sich auf eine transparente sowie vor allem nachvollziehbare Doku­mentation der einzelnen Vorgänge in Projekten. Eine ausführliche Projektverwaltung mit Dokumentation der einzelnen Vorgänge trägt dazu bei, die Übersicht zu behalten und nachfolgenden Projekten besser zu sein, indem man aus eventuellen Fehlern lernt.

Das Projektmanagement generell umfasst die Führungs­aufgaben, -organisation, -techniken und -mittel zur erfolgreichen Abwicklung eines Projekts. Für ein effektives Projektmanagement ist aber auch die Anwendung von Wissen, Fähigkeiten, Methoden und Techniken auf die Vorgänge innerhalb eines Projekts ein entscheidender Faktor. Diese Vorgänge gilt es mithilfe einer übersichtlichen Projektverwaltung zu dokumentieren.

Planung, Steuerung, Kontrolle

In vielen Immobilienunternehmen stehen (neue) Projekte auf der Tagesordnung – Bauvorhaben, Modernisierungen und co. müssen mit dementsprechenden Aufgaben gefüllt, die Zuordnung der Mitarbeiter muss überblickt und Ressourcen sowie mögliche Engpässe im Auge behalten werden. Besonders große Vorhaben bestehen dabei aus vielen einzelnen Prozessen, die nicht aus dem Auge verloren werden dürfen.

Eine effiziente Projektverwaltung beinhaltet dafür alle Informationen zu einem Projekt - Vorgänge, Budget, Auslastung, Kapazitäten und Ressourcen. Sie verschafft damit einen Überblick für einen regelmäßigen Soll-Ist-Vergleich über Teilziele, Aufgaben und Ergebnisse. Dadurch können Projektverantwortliche sich leicht über den aktuellen Zustand eines laufenden Projekts informieren und bekommen das entscheidende Wissen darüber, in welcher Phase sich welcher Vorgang befindet oder wie der Stand des Budgets ist, um einen erfolgreichen Projektabschluss zu gewährleisten.

Mit speziell auf die erfolgreiche Projektverwaltung ausgelegte Module in Softwarelösungen für das Immobilien­management können Verantwortliche sicher und unkompliziert anstehenden Aufträge einem Dienstleister zuordnen und die Kontrolle über alle laufenden Projekte behalten. Mit Möglichkeiten der projektspezifischen Auftragsvergabe, voll integrierter Buchhaltung und der Auswertung von Budget- und Projektstatus haben die Mitarbeitenden von Immobilien­unternehmen einen steten Überblick über den gesamten Projektverlauf – und das voll integriert in eine Softwarelösung für die Immobilien­verwaltung, mit der noch viele weiter immobilien­wirt­schaftliche Aufgaben abgebildet werden können.

Topics: ABC des Immobilienmanagement


Spacewell Digitalisierungs ABC ThumbnailBegriffe der Digitalisierung auf den Punkt gebracht

Die Digitalisierung bringt eine Fülle neuer Technologiebegriffe mit sich, die für Immobilienverwalter und Immobilienunternehmen schon bald unerlässlich sein werden. Erfahren Sie in unserem E-Book „Verwalter-ABC der Digitalisierung“, was sich hinter KI, IoT, oder NFC, verbirgt.

Zum Digitalisierungs-ABC


Prozesse effektiv abbilden und Wettbewerbsvorteile sichern.

ERP-System Thumbnail

Laden Sie sich unser E-Book herunter und erfahren Sie, was Sie bei der Einführung beachten sollten.

E-Book herunterladen


Kein Thema verpassen - melden Sie sich für unsere Blog-Infomail an.


Letzte Beiträge


Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen so die neusten Infos über Spacewell Germany regelmäßig per E-Mail.

Anmeldung Newsletter